Achtung

Alle Termine und Angebot können sich wegen Corona noch ändern. Bitte kontaktieren Sie zuvor die VHS oder uns (über den Bereich 'Kontakt'), um sich zu vergewissern, ob der Kurs oder das Treffen stattfindet. 

Arbeitskreistreffen, Termine und Kurse im Biogarten

Arbeitskreis-Termine

Als Arbeitskreis treffen wir uns regelmäßig und gärtnern gemeinsam in unserem Biogarten. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten: Termine sind grundsätzlich

- Dienstags  - 13:30 bis 16:30 Uhr von November - Februar, sonst
14 - 17 Uhr,
- Freitags - 13:30 bis 16:30 Uhr von November bis Februar, sonst 14 - 17 Uhr
- Samstags - 10 bis 13 Uhr

Für alle, die neu bei uns mitmachen möchten, veranstalten wir vier Mal im Jahr einen Einführungskurs. Die nächste Einführung ist voraussichtlich am 4. Februar 2023, die nächsten sind dann Mitte Mai, Mitte Juni und Ende September 2023, immer von 11 - 12 Uhr an einem Samstag. . 
Bitte auch das VHS Programm checken, oder noch einmal auf dieser Seite informieren, was die genauen Termine sind. 

Neues Angebot der NaJU für Düsseldorfer Schulklassen

 

Ab Januar 2023 erkundet das JugendUmweltMobil der NaJu den VHS-Biogarten! 

 

Geeignet für folgende Unterrichtsfächer: Sachkunde (Grundschule), Biologie, Erdkunde (Sekundarstufe I) oder geeignet als Angebot im Rahmen von Projekttagen. 

Das Angebot ist Teil der BNE-Listung der Stadt Düsseldorf. Die Kosten für Düsseldorfer Schulen können bei Bedarf vom Umweltamt übernommen werden. 

VHS-Kurs

Gemeinsam Gärtnern


04. Februar 2023
 

Du spürst dich gerne bei der Arbeit im Garten, folgst gerne den Kreisläufen der Natur, bist offen für biologisches Gärtnern und schaust gerne den Pflanzen beim Wachsen zu?

Du verbindest dich gerne mit gleichgesinnten Menschen, die gemeinschaftlich etwas (er)schaffen, was alleine nie möglich wäre? Dann bist du im Arbeitskreis Biogarten genau richtig.

Uns geht es nicht nur um Gemüseanbau, sondern darum, gemeinsam von der Natur und von den Anderen zu lernen und dadurch zu wachsen. 
Gerne stellen wir euch das Projekt, das Konzept und die Mitmachmöglichkeiten vor. 

VHS-Kurs

Mit der Natur durch den Jahreskreis "Imbolg"

04. Februar 2023


Im Lauf des Jahres verändert sich die Natur und hält immer wieder neue Pflanzen und Erlebnisse bereit, die wir gemeinsam entdecken wollen. In der heutigen Zeit empfinden zunehmend mehr Stadtmenschen eine Sehnsucht nach Verbindung mit den Rhythmen der Natur - vielleicht geht es dir auch so? 

Gemeinsam holen wir das alte Jahreskreisfest in unsere Zeit, um die Schönheit der Natur zu feiern. Wir lernen einige nützliche Pflanzen und ihre Bedeutung kennen und stellen ein passendes Produkt her. Außerdem bewegen wir uns an der frischen Luft, räuchern und erzählen Geschichten. Alle sind willkommen - geeignet für Jung und Alt. 


VHS-Kurs

Obstbaumschnitt

11. Februar 2023

In einer theoretischen Einleitung erläutern wir Ihnen zunächst die Sicherheitsmaßnahmen, Stammschutzprodukte, Wundschutzpasten und das entsprechende Schnittwerkzeug für einen erfolgreichen Obstbaumschnitt. Im Anschluss besprechen wir, warum, wann und weshalb verschiedene Schnitttechniken angewendet werden - und Vieles mehr rund um den Obstbaumschnitt.
Bitte Mitbringen: wetterfeste Kleidung, Rosenschere und Gartenhandschuhe.  

VHS-Kurs

Frühlingsanfang im Garten

19. März 2023

Die Vorbereitungszeit für Gemüse und Einjährige ist nun gekommen und auch die Staudenpflanzzeit beginnt. Bei der Führung durch den VHS-Biogarten geht es um Garten-Ideen und alle Themen rund um Aussaat und Pflanzvorbereitungen, die nun in die Tat umgesetzt werden wollen, damit wir 2023 Gemüse, Kräuter und Blumen ernten und genießen dürfen. 

VHS-Kurs

Der Boden - die Grundlage gärtnerischer Arbeit

15. April 2023


Bodenbegutachtung mit einfachen Mitteln, wie z. B. Zusammensetzung des Bodens und pH-Wert-Bestimmung. Wir besprechen Tipps zur Bodenverbesserung und Bodenpflege, Düngung und geben Tipps zur Bepflanzung. Sie können Ihre eigene Bodenprobe mitbringen. 

VHS-Kurs

Pflanzentauschbörse im Nordpark

15. April 2023


Dieser Tag bietet Möglichkeiten, Stauden und Sämereien zu tauschen. Wer keine Pflanzen zum Tauschen anzubieten hat, kann sie gegen eine Spende erwerben. Bitte beschriften Sie die mitgebrachten Pflanzen und Sämereien. Der VHS-Biogarten bietet insbesondere Wildpflanzensamen zum Tausch an. 

Der Erlös dieser Veranstaltung wird einem gemeinnützigen Zweck zugeführt.

Beteiligt sind u.a. die ehrenamtlichen Kompostberaterinnen der AWISTA, die Verbraucherzentrale NRW.

In Kooperation mit dem Garten-, Friedhofs- und Forstamt der Landeshauptstadt Düsseldorf 

VHS-Kurs

Kompostieren in der Wurmkiste

29. April 2023

Mit einer Wurmkiste können Küchenabfälle zu Hause, auf dem Balkon oder der Terrasse in fruchtbare Erde verwandelt werden. Am Modell wird vermittelt, wie man eine Wurmkiste startet, pflegt und wie der Wurmhumus verwendet werden kann. Bauanleitung und Bezugsquellen stellen wir Ihnen zur Verfügung.

**In Kooperation mit der AWISTA Düsseldorf** 


VHS-Kurs

Mit der Natur durch den Jahreskreis - Beltane / Walpurgis 


06. Mai 2023

Aufgepasst! Es ist die Zeit der Walpurgisnachtt - die magischste Nacht des Jahres in der sich die Hexen versammeln! Im Lauf des Jahres verändert sich die Natur und hält immer wieder neue Pflanzen und Erlebnisse bereit, die wir gemeinsam entdecken wollen. In der heutigen Zeit empfinden immer mehr Stadtmenschen eine Sehnsucht nach Verbindung mit den Rhythmen der Natur - vielleicht geht es dir auch so? Gemeinsam holen wir das alte Jahreskreisfest Beltane in unsere Zeit, um die Schönheit der Natur zu feiern. 


VHS-Kurs

Biologie einer Begegnung: Wie Blüten und Bestäuber sich finden 

Pflanzentauschbörse im Südpark

13. Mai 2023

 

Freuen Sie sich auf eine Führung durch den VHS-Biogarten mit Professor Lunau. Der bekannte Biologe und Sinnesökologe vermittelt auf verständliche Weise viel Wissenswertes über das Leben der Bienen. Die Blütenbestäubung wird aus den Perspektiven der Pflanzen und der Bestäuber vorgestellt und es gibt eine Demonstration von ultravioletten Blütenmalen mit einer Spezialkamera. 


VHS-Kurs

Maienspaziergang

14. Mai 2023


Im Wonnemonat gehen wir mit allen Sinnen durch den Garten. Das fällt im Mai besonders leicht, denn es öffnen sich hier die Sinnestore durch Duft, Blüten und frisches Grün. Der Spaziergang durch den VHS-Biogarten ist eine Einladung, sich dem Wesen der Pflanzen zu nähern und mehr über ihre Geheimnisse kennen zu lernen. 

VHS-Kurs

Gartenpraxis Kompost

27. Mai 2023

Wir begutachten den Kompost im VHS-Biogarten und setzen selbst Kompost in der Praxis auf. Dabei erhalten Sie Beratung und Tipps zum Thema Kompost: Was ist zu tun, wenn der Kompost zu trocken oder zu feucht ist oder stinkt? Muss Kompost umgesetzt werden? Wie verwende ich Kompost?

**In Kooperation mit der AWISTA** 

VHS-Kurs

Ab ins Grüne: Gemeinsam Gärtnern 


17. Juni 2023

Du spürst dich gerne bei der Arbeit im Garten, folgst gerne den Kreisläufen der Natur, bist offen für biologisches Gärtnern und schaust gerne den Pflanzen beim Wachsen zu?

Du verbindest dich gerne mit gleichgesinnten Menschen, die gemeinschaftlich etwas (er)schaffen, was alleine nie möglich wäre? Dann bist du im Arbeitskreis Biogarten genau richtig.

Uns geht es nicht nur um Gemüseanbau, sondern darum, gemeinsam von der Natur und von den Anderen zu lernen und dadurch zu wachsen. 
Gerne stellen wir euch das Projekt, das Konzept und die Mitmachmöglichkeiten vor. 

VHS-Kurs

Mit der Sense durch die Wiese - Mähen mit körpereigener Energie!

     
17. Juni 2023

 

Über die Pflege und Mahd einer Blumenwiese zum richtigen Zeitpunkt. Wir führen praktische Mähübungen im Umgang mit der Sense durch. Schärfen und dengeln die Sense. Sie erhalten Tipps für Pflege und Kauf der benötigten Gerätschaften oder können Ihre eigene Sense dengeln. 

VHS-Kurs

Kompostieren in der Wurmkiste

24. Juni 2023

Mit einer Wurmkiste können Küchenabfälle zu Hause, auf dem Balkon oder der Terrasse in fruchtbare Erde verwandelt werden. Am Modell wird vermittelt, wie man eine Wurmkiste startet, pflegt und wie der Wurmhumus verwendet werden kann. Bauanleitung und Bezugsquellen stellen wir Ihnen zur Verfügung.

**In Kooperation mit der AWISTA Düsseldorf** 

VHS-Kurs

Naturfotographie im Biogarten

11. Juni 2023

Der VHS-Biogarten ist nicht nur Heimat für zahlreiche Vogelarten, Insekten und Bienenvölker. Im Lehr-, Lern und Versuchsgarten wachsen auch unzählige Pflanzen und Gemüsesorten.
Dieses Seminar zeigt Fotografen, wie sie den VHS-Biogarten als Ganzes oder Pflanzen, Blumen und Früchte im Detail in Szene setzen. Der Dozent gibt Hilfestellung bei der Wahl der Ausrüstung und vermittelt die erforderlichen Kenntnisse über Aufnahmetechnik, Bildgestaltung und den Umgang mit dem vorhandenem Licht. 
Mit etwas Glück können auch Insekten, Frösche im Teich oder seltene Vogelarten beobachtet und fotografiert werden.
Gegenlichtaufnahmen sowie das Fotografieren von Formen, Farben und Strukturen runden die Themen des Seminars ab.
Die Teilnehmer sollten bereits über Grundkenntnisse in der Digitalfotografie verfügen. Neben einer Digitalkamera ist ein Makroobjektiv und auch ein Teleobjektiv für die Vogelfotografie (z.B. 70-300 mm) sowie ein Stativ notwendig. 

VHS-Kurs


Angebot der NaJu

Vielfalt im Grünen


Ab Januar 2023 erkunden wir mit Euch zusammen mit dem JugendUmweltMobil einen Garten, in dem seit rund 40 Jahren nach biologischen Grundsätzen gegärtnert wird! 

 

In den letzten Jahren haben Schottergärten immer mehr Kritik bekommen. Doch wie sehen vielfältige und lebendige Gärten eigentlich aus? 

 

In unserem Bildungsprogramm nehmen wir den VHS-Biogarten in Düsseldorf unter die Lupe: Was ist so besonders an alten Obstbäumen? Wo leben Insekten? Wie riechen frische Kräuter? Dabei erfahren die Kinder spielerisch und mit allen Sinnen die Besonderheiten vielfältiger Garten und deren Bedeutung für uns Menschen und die Biodiversität. 

 

Geeignet für folgende Unterrichtsfächer: Sachkunde (Grundschule), Biologie, Erdkunde (Sekundarstufe I) oder geeignet als Angebot im Rahmen von Projekttagen. 

 

Das Angebot ist Teil der BNE-Listung der Stadt Düsseldorf. Die Kosten für Düsseldorfer Schulen können bei Bedarf vom Umweltamt übernommen werden. 

 

Stichpunkte: Garten, Biodiversität, alte Sorten, Insekten, Ernährung 

 

Themenfelder: Tiere/Natur, Ökosystem, Ernährung 

 

Ziele von BNE-Lernprozessen (gem. NRW-Leitlinie BNE): 1, 3, 4, 7 

 

Dauer: 2-3 Stunden 

Anbieter: NAJU NRW, JugendUmweltMobil 

Anmeldung: Josephine Berndt 

Telefon: Tel:  0211-15925131 oder mobil: 0157-52355022 

E-Mail: mail@jugendumweltmobil.de oder josephine.berndt@web.de 

Internetadresse: https://www.jugendumweltmobil.de/