Der Garten ist geöffnet Dienstags bis Freitags 10:00 - 17:00 Uhr und Samstags von 10:00 - 13:00 Uhr

Wir freuen uns darauf, Besucher/innen empfangen zu können. Sollte ausnahmsweise der Garten keine Besucher empfangen können (wegen interner Veranstaltungen) werden wir das hier veröffentlichen.   

Unsere Aktivitäten im Frühling

Wunderbar bunt - unser Garten im Frühling. Und es gibt so viel zu tun!

Es grünt so grün...!

Die Jungpflanzen werden ausgesät, noch ins Gewächshaus oder Frühbeet gesetzt, damit sie geschützt groß und stark werden können - bis zum Aussetzen ins Gemüsebeet. 

Für die Gurken werden 'Tipis' gebaut als Rankhilfe. Dafür verwenden wir die Äste vom Baumschnitt, die wir zurück gehalten haben.
Bohnen bekommen stärkere Hölzer als Rankhilfe. 

Blumen werden an den Kopfbeeten und in den Kübeln gepflanzt. 
Biogärtnern heißt auch, dass es schön aussieht und Insekten genug Nahrung finden. 
 

Erstmalig bauen wir Kartoffeltürme auf. Dabei schichten wir Kompost und Stroh in mehreren Schichten. Dazwischen kommen maximal 3 Saatkartoffeln. Die Pflanzen sollen auch zur Seite raus wachsen.

Das war sie: unsere Pflanzentauschbörse 2024

Am 23. März 2024 fand in Zusammenarbeit mit dem Gartenamt der Stadt Düsseldorf die Pflanzentauschbörse im Ballhaus im Nordpark statt! Schnuppern, gucken, tauschen war angesagt!

Wir haben auch dieses Mal Spendengelder gesammelt. Über 3000 Euro konnten eingenommen und dem Tierheim Düsseldorf übergeben werden. Auf dem Bild ist die Übergabe des Spendenbetrags  zu sehen. 

Darauf - und auf die hervorragende Stimmung auf der Tauschbörse - sind wir sehr stolz. Seht selbst unten die Fotos mit den Eindrücken der Veranstaltung. Bilder sagen ja mehr als viele Worte.
 
Wer etwas über unsere Börse lesen möchte, kann unter dem Button einen ausführlichen Artikel aus der Rheinischen Post zu der Veranstaltung aufrufen.  

Wir sind jetzt auch auf Instagram!

Just for fun. Einfach mal rein gucken und follower werden. 

Der

Klimawandel

Inzwischen beherrscht die Diskussion um den Klimawandel die politische Deabtte. Nicht zuletzt die Bilder von der Flutkatastrophe in NRW und in Rheinland-Pfalz sowie die Waldbrände in  den Mittelmeerländern haben die Bedeutung des Themas nochmals unterstrichen. Die ARD hat zur Klimaentwicklung in Deutschland eine interessante interaktive Karte veröffentlicht.